#26 Nices Fölgchen

26. Mai 2018
avatar Kotaro Dürr
avatar Jan Wehn

Hier Folge #26 anhören & uns abonnieren:

🕉apple.co/2mCAEub

✡soundcloud.com/alittlesomecast

☯spoti.fi/2uhJc01

 

Auf ein Korneck mit Gülcan Kamps

Die Awkward Dads des deutschen Laber b u s i n e s s sind back wie Will Smith: Kotta verschickt wieder in Kölsch getränkte Sprachnachrichten und kauft im Zweifel einfach 3x Tickets für dasselbe Konzert, während Jan Deutsche Royalty™️ auf Mallotze stalkt, nur um danach zuhause mal so richtig tief im (gebrochenen Wasserrohr)Dreck zu wühlen. Ab Minute 30 gehts auch wieder um Musik, falls euch unser Leben egal ist – wer könnte es euch verdenken?

Ein richtig starkes Tellergericht erwartet euch diesmal: Die heißerwartete neue DJ KOZE schwingt sich mit Leichtigkeit zur Schönheit der Folge auf, während die Arctic Monkeys überraschen, Post Malone hochqualitativ stagniert und Drangsal auch auf Platte zeigt, was für ein leidenschaftlicher Musiknerd er ist.

TELLERGERICHT #26 (ab 00:50:24)

Post Malone – Beerbongs & Bentleys
Arctic Monkeys – Tranquility Base Hotel & Casino
Drangsal – Zores
SIND – Irgendwas mit Liebe
DJ Koze – Knock Knock
Hop Along – Bark Your Head Off, Dog
Yung Hurn – 1220
Courtney Barnett – Tell Me How You Really Feel
Frank Turner – Be Kind
Champyons – Cha Cha Cha

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.